Aufnahme-Funktion des Thomson THC300 kostenlos freischalten

Hinweis: Dieser Entsperr-Anleitung bitte nur folgen, falls ihr zu Unrecht ein Gerät erworben habt, das keine Aufnahme-Funktion besitzt. Also wenn ihr zum Beispiel gar nicht in Deutschland seid, oder ähnliches… Haftung wird keine übernommen.

Aufgrund der Umstellung im Unitymedia-Netz von analoger auf digitale Übertragung hat ein Freund von mir den Thomson THC300 online bestellt. Da er mit den No-Name-China-Receivern eher schlechte Erfahrungen gemacht hat, fiel die Wahl auf die Marke Thomson. Das Gerät funktioniert auch einwandfrei und trotz des erfolglosen ersten Sendersuchlaufs, war das Gerät in wenigen Minuten mit allen Sendern problemlos eingerichtet.

Getrübt wurde das Erlebnis nur durch die deaktivierte Timeshift-und Aufnahme-Funktion. Hatte er tatsächlich in der Produktbeschreibung überlesen, dass die Freischaltung gebührenpflichtig sei. Stattdessen wurde nun der Hinweis eingeblendet für weitere Informationen die Herstellerseite thomsonstb.net aufzurufen. Gesagt, getan: dort wird einem jedoch nur erklärt, dass diese PVR-Funktionalität, aufgrund des deutschen Urheberrechts, weitere Abgaben an Verwertungsgesellschaften erfordert.

Den ganzen Beitrag lesen

48 GB kostenlosen Dropbox Speicher für alle

Für alle die ein Samsung-Gerät besitzen, bietet Dropbox für 2 Jahre zusätzliche 48 GB kostenlosen Speicherplatz an. Wer aber nicht zum auserwählten Personenkreis gehört, kann trotzdem mit ein paar Handgriffen sein Nicht-Samsung-Gerät nach einem solchen aussehen lassen und sich die 48 GB Speicherplatz in seinen Account holen. Wie das geht erläutere ich im Folgenden. Den ganzen Beitrag lesen

Datenrate des menschlichen Gehirns

Mit welcher Datenrate empfängt und sendet eigentlich das menschliche Gehirn? Nach kurzen Recherchen in der Literatur und ein wenig Mathematik lässt sich das recht einfach wie folgt berechnen. Betrachtet wird hierbei die Anzahl der eingehenden und ausgehenden Nervenfasern von Sinneszellen in bzw. aus dem Gehirn. Jede dieser Fasern liefert ~300 Impulse pro Sekunde.

Den ganzen Beitrag lesen

Wieso kann man bei manchen Videos nicht an eine bestimmte Position springen?

Das Phänomen kennen bestimmt einige unter den Lesern. Man schaut ein Video, unterbricht es aus irgendeinem Grund (wenn das Real Life ruft, oder so ähnlich ;-) ) und möchte später wieder an die Stelle springen. Obwohl das Video bisher einwandfrei abgespielt wurde, weigert sich der Videoplayer nun vehement an eine bestimmte zeitliche Position zu springen. Ist mir auch schon mehrfach passiert, meist bei Videos im Matroska-Containerformat (“mkv”). Heute wurde die Problematik zufällig in einer Vorlesung zum Thema Streaming an der HdM Stuttgart aufgegriffen. Dabei wurde das Verhalten anhand des Matroska-Containerformats erklärt – inwieweit es sich auf andere Formate übertragen lässt, kann ich nicht sagen.

Den ganzen Beitrag lesen

NumLock-Taste dauerhaft aktivieren

Falls ihr vom Eigenleben eurer NumLock-Taste genervt seid, weil sie sich scheinbar sporadisch von selbst deaktiviert, kann ich vermutlich behilflich sein.

Diese Mini-Software habe ich vor einigen Jahren privat für einen Kollegen geschrieben und ist mir heute wieder in die Hände gefallen. Sind nur ein paar wenige Zeilen C#-Code und kann direkt in den Autostart-Ordner geschoben werden.
Warum das Teil trotzdem stolze 533 KB groß ist bin ich überfragt :-D . Die Anwendung läuft minimiert in der Infoleiste und prüft im Intervall von ca. 1 Sekunde ob die Num-Taste inaktiv ist. Falls dies zutrifft, wird die Taste einfach wieder auf aktiv gesetzt.

Den ganzen Beitrag lesen